Um den Sinn eines Stütz- oder Sockelmauerwerkes - eben die stützende Wirkung - gewährleisten zu können, muss, um eine fachgerechte Stabilität und Stützkraft zu erhalten, sorgfältig gearbeitet werden.

 

Beim Bau einer Gartenmauer haben Sie, wie in fast jedem Bereich Ihres Gartens, viele Möglichkeiten Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Bei der Wahl der Produkte steht Ihnen eine große Palette an unterschiedlichen Materialien (Naturstein, Betonstein, Holz) in den verschiedensten Formen und Farben zur Verfügung. So kann eine Mauer beispielsweise aus gemauerten Steinen (Ziegeln, Kalksandstein, alle Arten von gebrochenem oder gesägtem Naturstein) bestehen, die entweder mit Mörtel vermauert oder als Trockenmauer eingebaut werden.

.